Was für ein Jahr!

Nach den erfolgreichen Platzierungen von LIL Teilerz Magical One in verschiedenen Charts, einem kontinuierlichen Airplay auf verschiedenen Radiostationen und einer nicht unbeachtlichen Anzahl von Streams und Downloads auf den einschlägigen Portalen, war für Beatbridge Records auch sonst 2018 ein großartiges Jahr.

Bereits im Januar wurde die Time for Techno Compilation veröffentlicht, was die Möglichkeit gab, in diesen Traditionsbereich der elektronischen Musik einzusteigen.

Zudem konnten wir in diesem Jahr unsere Homepage fertigstellen und der Öffentlichkeit präsentieren.

Max Zierke stach auch 2018 mit seinen sehr eingängigen Produktionen hervor. Der Titel Isle of Love wurde im Sommer gefeiert und ist definitiv beim Sound of Summer 2018 eine Option.

Avarro´s Feel the Voice erreichte im Juni eine Position in den internationalen DJ Charts (Music-Worxx) und konnte damit die Tanzgemeinde weltweit mit seinem ersten eigenen Release überzeugen. Nicht weniger zu beachten ist seine neue Single, die ab dem 14.12.2018 überall erhältlich ist.

Die Soundstylers liesen ihren Hit „Let me be your Destiny“ wieder aufleben. Mit moderenen Mixen von House bis Moombahton sorgte auch diese Veröffentlichung für Aufmerksamkeit.

Unsere sehr erfolgreiche Compilation-Reihe „Electropower“ wurde auch 2018 wieder mit viel Liebe zusammengestellt. Diese konnte zwar nicht mehr an die Zahlen von 2017 herankommen, zeigte dennoch eine stabile Fangemeinde. 2019 werden wir hier sicher wieder eine großartiges Release hören!

Insgesamt konnten wir zahlreiche neue Künstler, Produzenten, Vocalisten und Studiomusiker begrüßen. Wir hoffen, dass auch 2019 unsere „Familie“ wächst und wir die Welt mit unserer Musik bereichern können.

Grüße

Daniel Janda (CEO)